Augusta, Georgia – Wer hätte das gedacht? Über 80 Jahre lang gab es im alt ehrwürdigen Augusta National Golf Club, Austragungsort des alljährlichen Masters Tournament, nur männliche Mitglieder.

 

 

Die Nachricht, dass Condoleezza Rice und Darla Moore die beiden ersten weiblichen Mitglieder werden, hat in der Golfwelt eingeschlagen, wie eine Bombe. Billy Payne, der Chairman des Augusta National Golf Club, hat gestern bestätigt, dass Rice und Moore neue Club-Mitglieder werden.

 

„Es ist ein erfreulicher Anlass, Secretary Condoleezza Rice und Darla Moore als neue Mitglieder im Augusta National Golf Club begrüßen zu dürfen“, gab Payne sein Statement im Namen des ganzen Clubs ab. „Wir sind in der glücklichen Position, viele Mitgliedsanfragen von qualifizierten Kandidaten zu erhalten. Diese Anfragen werden fürsorglich geprüft, streng geheim gehalten und die Auswahl dauert seine Zeit. Dieser Prozess war auch bei Condoleezza und Darla nicht anders. Die beiden Damen teilen unsere Leidenschaft für den Golfsport, beide sind sehr bekannt und haben den Respekt unserer Mitglieder. Es wird ein erhebender Moment sein, wenn wir im Herbst den beiden neuen Mitgliedern das „Green Jacket“ überreichen werden. Dies ist ein wegweisender und positiver Moment in unserer Clubgeschichte und ich möchte hier die Gelegenheit wahrnehmen, sie und alle neuen Mitglieder schon einmal vorab und im Namen aller in der Augusta National-Familie willkommen zu heißen“, so Payne abschließend.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

fünf × 5 =