Matt Kuchar siegt auf Hawaii

Auf Hawaii zog ein „alter Hase“ an den Jungen vorbei. Mit 40 Jahren siegte Matt Kuchar mit 4 Schlägen Vorsprung. Der langjährige Bridgestone-Spieler schwört auf sein aktuelles Traum-Equipment (Tour B JGR und Tour B X). Zwei Siege in drei Starts lautet die Bilanz.

 

(Covington,GA/Regensburg) 16.1. 2019.

Nur wenige Wochen nach seinem Sieg bei der Mayakoba Golf Classic feiert Olympia-Bronze-Sieger Matt Kuchar seinen zweiten Saisonerfolg. Im Waialae Country Club ließ der 40-jährige Publikumsliebling die jungen Stars mit vier Schlägen Vorsprung hinter sich. Runden von 63, 63, 66 und 66 Schlägen ergaben 22 Schläge unter Par und brachten dem Strahlemann seinen neunten Tour-Titel sowie den aktuell zweiten Platz in der FedEx-Jahreswertung.

Der zweite Saisonsieg von Kuchar ist gleichzeitig der siebte Triumph für einen Bridgestone-Spieler seit August 2018. In anderen Worten: Golfbälle der TOUR B-Familie trugen in sieben der vergangenen 15 Events auf der PGA Tour zum Erfolg bei  und sind damit die Golfbälle mit den meisten Siegen in den vergangenen 5 Monaten.

Matt Kuchar, der zum 14. Mal bei der Sony Open auf Hawaii startete, hatte, wie schon beim letzten Erfolg, den TOUR B X-Golfball im Spiel und den TOUR B JGR-Driver, auf den er im Herbst vergangenen Jahres gewechselt war. Mit punktgenauem Spiel begeisterte „Kuch“ das Publikum. In den Turnierstatistiken kletterte er auf Platz 5 in der Kategorie „Drive-Genauigkeit“ und belegte Platz 1 in „Anzahl der getroffenen Grüns“ (83 %). Traf er ein solches einmal nicht, so zeigte sich sein TOUR B X als außerordentlich verlässlich gefühlvoll in Annäherungsschlägen und den rettenden Putts.

„Die Saison hätte für mich nicht besser nicht starten können“, freute sich Kuchar und lobte seinen Ball, der ihn insbesondere bei den Windverhältnissen auf Hawaii unterstützt habe. „Es ist großartig einen Ball zu haben, der einfach durch den Wind hindurchschneidet.“ Ich freue mich so, wieder unter den Siegern zu sein und ich freue mich auch, mit meiner Leistung zu den Erfolgen von Bridgestone in diesem Jahr beizutragen.“

In Matt Kuchars Golftasche:

  • TOUR B X (Golfball)
  • TOUR B JGR 9.5 ° (Driver)
  • TOUR B XD-H 18 ° (Hybrid)
  • J15 CB (Eisen: 5-PW)
  • J40 52 ° Wedge

 „Mit Kuch sehen 40 Jahre aus wie 20“, so das Kompliment von Dan Murphy, Präsident und CEO von Bridgestone Golf USA. „Aktuell läuft das Bridgestone-Team mit einer beinahe 50%igen Siegquote seit August auf Hochtouren.“

Die Golfbälle der TOUR B-Serie sind die Premium-Modelle von Bridgestone und Ergebnis eines unermüdlichen Strebens nach bester Performance. Mehr als 800 Golfball-Patente bilden die Meilensteine hinter den Top-Grade-Golfbällen von Bridgestone.

Neben Matt Kuchar setzen auch Tiger Woods, Bryson DeChambeau, Brandt Snedeker sowie Masters-Sieger Fred Couples auf Bridgestone-Golfbälle. Darüber hinaus vertrauen die LPGA-Stars Lexi Thompson und Cheyenne Woods auf Bridgestone-Golfballtechnologie.

http://www.bridgestonegolf.eu

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

5 × 2 =