golfen profi pga

 

Europa/USA – It’s Tee Time! Verschaffen Sie sich einen kompakten Überblick über die wichtigsten Turniere, die diese Woche vom 19. bis 22. September diesseits und jenseits des Atlantik ausgetragen werden. Zahlen, Fakten und relevante Informationen für Sie auf einen Blick zusammengefasst.

 

PGA Tour
TOUR Championship presented by Coc-Cola, East Lake GC, Atlanta, Georgia
Par 70, 7145 Yards
Gesamtpreisgeld: 8 Millionen Dollar
Siegerscheck: 1,44 Millionen Dollar
Titelverteidiger: Brandt Snedeker, USA

 

Jetzt geht es um alles! Im 30 Mann starken Feld spielen die besten Spieler der Welt diese Woche um ein Preisgeld von insgesamt 11,14 Millionen Dollar. Der Gewinner hat also für den Rest seines Lebens ausgesorgt. Als Führender der FedExCup-Wertung geht Tiger Woods ins Rennen. Deutsche Spieler sind diese Woche bei dem Mega-Event nicht am Start.

 

European Tour
70 Open D’Italia Lindt, Golfclub Torino, Turin, Italien
Par 72, 7208 Yards
Gesamtpreisgeld: 1,5 Millionen Euro
Siegerscheck: 280.000 Euro
Titelverteidiger: Gonzalo Fernandez-Castano, Spanien (2012 BMW Italian Open presented by CartaSi)

 

Matteo Manassero und Francesco Molinari, die beiden italienischen Stars, haben sich vorgenommen, diese Woche in ihrem Heimatland zu gewinnen. Vor allem Francesco Molinari kann hier seinen Heimvorteil genießen, ist doch der Golfclub Torino sein Heimatclub. Aus deutscher Sicht gehen Maximilian Kieffer und Moritz Lampert an die Teebox.

 

European Senior Tour
French Riviera Masters, Terre Blanche Hotel Spa Golf Resort, Tourettes, Frankreich
Par 72, 6360 Yards
Gesamtpreisgeld: 400.000 Euro
Siegerscheck: 60.000 Euro
Titelverteidiger: David J. Russel, England

 

Der Franzose Marc Farry, der dieses Turnier bereits 2010 gewinnen konnte, hat diese Woche eine Doppelbelastung: Er fungiert neben seiner Aufgabe aus Turnierteilnehmer auch als Tournament Ambassador. Damit ist es seine Aufgabe, Sponsoren, Offizielle und Spieler miteinander ins Gespräch zu bringen. Keine leichte Aufgabe für den 54-Jährigen aus Paris.

 

Champions Tour
Pacific Links Hawai’i Championship, Kaplolei GC, Kapolei, Hawaii
Par 72, 6360 Yards
Gesamtpreisgeld: 1,8 Millionen Dollar
Siegerscheck: 270.000 Dollar
Titelverteidiger: Willie Wood, USA

 

 

Quelle: golftime.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

15 − 13 =